Kostenloses Online Fitting
Versandkostenfrei ab 100€
Schläger nach Maß
Kauf auf Rechnung

Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Titleist Vokey Design Wedge Works Massgefertigt

Artikelnummer: Tit_Vo_WED_Works##1

Titleist Vokey Design Wedges sind auf den weltweiten Touren stets erste Wahl der besten Spieler der Welt. Unter den Vokey-Spielern finden sich Namen wie Rory McIlroy, Matteo Manassero, Rickie Fowler und Adam Scott. Den speziellen Service, den Tour-Professionals genießen, wenn Bob Vokey Wedges für sie baut und gestaltet, gibt Titleist nun auch an Sie, die vielen Bob Vokey-Fans, weiter. Europaweit führt Titleist die ?WedgeWorks?-Exklusivlinie ein: komplett nach Maß gefertigte Wedges, die nach Kundenspezifikationen gebaut und gestaltet werden. Das Programm umfasst zahlreiche Spezifikationsmöglichkeiten vom Sohlenschliff über Schaftlängen, Loft- und Lie-Anpassungen bis zu persönlichen Gravurstempeln.
Dies ist alles möglich:
zwei erfolgreiche Wedgeserien: Unter WedgeWorks werden nach Maß gearbeitete Schläger der beiden Serien Tour Van Design (TVD) und 200er Serie angeboten. Beide Wedge-Familien sind auf den Profi-Touren weltweit erprobt und bewährt.
Das TVD-Modell ist eine Variante der allseits beliebten Wedges mit M-Schliff. Es verfügt über einen halbmondförmigen Sohlenschliff und hat eine mittelstark gekrümmte Sohle. Dieses Design erlaubt dem versierten Spieler ein hohes Maß an Vielseitigkeit in der Schlaggestaltung. Als Finish stehen drei exklusive WedgeWorks-Oberflächenvergütungen zur Auswahl: "Bright Brushed Chrome", "Oil Can Zero" und "Black Oxide".
Die WedgeWorks 200er Serie, das klassische Design von Bob Vokey, ist im typischen Tropfenprofil gestaltet und besitzt ein Finish in glänzendem Chrom.
Individualisierung: Neben den Spezifikationsmöglichkeiten gibt es verschiedene Personalisierungs-Optionen über das "Links-Paket" und das "Tour-Paket". Wer nur ein maßgefertigtes Wedge pur möchte, wählt einfach unter Griff, Schaft, Schaftlänge Loft und Lie. Das "Links-Paket" erlaubt zusätzlich die Gravur in einer von 20 Farben. Das "Tour-Paket" eröffnet eine noch größere Auswahl an Farben. Zusätzlich kann das Schaftetiketts und der Schaftrings (Ferrule) selbst gewählt werden.
Loftoptionen: Tour Van Design: 52, 54, 56, 58 und 60 Grad (jeweils RH und LH); 200er: 46, 48, 50, 52, 54, 56, 58 und 60 Grad (jeweils RH und LH)
Schäfte: Bei der WedgeWorks-Sonderserie haben Sie die Wahl aus folgenden Schäften: Dynamic Gold; Dynamic Gold Tour Issue; Dynamic Gold Spinner; KBS Tour; KBS Black Nickel; KBS Hi Rev; Project X

Links Paket - Tour Paket - Ohne Personalisierung
Modell /Finish
Rechtshand / Linkshand
Stamping (Tour Paket: 8 Zeichen / Links Paket 4 Zeichen / ohne Personalisierung nicht möglich - bitte freilassen)
Toe Engraving (nur Tour Paket / 4 Zeichen)

ab 169,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferstatus: 3-4 Wochen

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Titleist Vokey Design Wedges sind auf den weltweiten Touren stets erste Wahl der besten Spieler der Welt. Unter den Vokey-Spielern finden sich Namen wie Rory McIlroy, Matteo Manassero, Rickie Fowler und Adam Scott. Den speziellen Service, den Tour-Professionals genießen, wenn Bob Vokey Wedges für sie baut und gestaltet, gibt Titleist nun auch an Sie, die vielen Bob Vokey-Fans, weiter. Europaweit führt Titleist die ?WedgeWorks?-Exklusivlinie ein: komplett nach Maß gefertigte Wedges, die nach Kundenspezifikationen gebaut und gestaltet werden. Das Programm umfasst zahlreiche Spezifikationsmöglichkeiten vom Sohlenschliff über Schaftlängen, Loft- und Lie-Anpassungen bis zu persönlichen Gravurstempeln.
Dies ist alles möglich:
zwei erfolgreiche Wedgeserien: Unter WedgeWorks werden nach Maß gearbeitete Schläger der beiden Serien Tour Van Design (TVD) und 200er Serie angeboten. Beide Wedge-Familien sind auf den Profi-Touren weltweit erprobt und bewährt.
Das TVD-Modell ist eine Variante der allseits beliebten Wedges mit M-Schliff. Es verfügt über einen halbmondförmigen Sohlenschliff und hat eine mittelstark gekrümmte Sohle. Dieses Design erlaubt dem versierten Spieler ein hohes Maß an Vielseitigkeit in der Schlaggestaltung. Als Finish stehen drei exklusive WedgeWorks-Oberflächenvergütungen zur Auswahl: "Bright Brushed Chrome", "Oil Can Zero" und "Black Oxide".
Die WedgeWorks 200er Serie, das klassische Design von Bob Vokey, ist im typischen Tropfenprofil gestaltet und besitzt ein Finish in glänzendem Chrom.
Individualisierung: Neben den Spezifikationsmöglichkeiten gibt es verschiedene Personalisierungs-Optionen über das "Links-Paket" und das "Tour-Paket". Wer nur ein maßgefertigtes Wedge pur möchte, wählt einfach unter Griff, Schaft, Schaftlänge Loft und Lie. Das "Links-Paket" erlaubt zusätzlich die Gravur in einer von 20 Farben. Das "Tour-Paket" eröffnet eine noch größere Auswahl an Farben. Zusätzlich kann das Schaftetiketts und der Schaftrings (Ferrule) selbst gewählt werden.
Loftoptionen: Tour Van Design: 52, 54, 56, 58 und 60 Grad (jeweils RH und LH); 200er: 46, 48, 50, 52, 54, 56, 58 und 60 Grad (jeweils RH und LH)
Schäfte: Bei der WedgeWorks-Sonderserie haben Sie die Wahl aus folgenden Schäften: Dynamic Gold; Dynamic Gold Tour Issue; Dynamic Gold Spinner; KBS Tour; KBS Black Nickel; KBS Hi Rev; Project X

Kontaktdaten
Frage zum Produkt
Ich bin kein Roboter. Foo Bar Bazz