Kostenloses Online Fitting
Versand weltweit
Schläger nach Maß
Kauf auf Rechnung

Ping i 59 Eisen

17.01.2023 18:55

Ping i59 Eisen

Mit dem Ping i59 Eisen präsentiert das amerikanische Unternehmen ein Blade, was randvoll mit Technologien gepackt ist. Somit wird die Brücke zwischen einem optisch ästhetischen Schläger, grandiosem Gefühl und technischer Unterstützung geschlagen.

Was steckt im Ping i59 Eisen

Zunächst ist dieses Eisen aus mehreren Materialien zusammengestellt. Der Körper des Schlägers besteht aus 1025 Karbonstahl - ein Stahl, der sehr beliebt in der Industrie ist. Ein Großteil der Hersteller verwendet diesen, aufgrund des überragenden Gefühls. Für ein Blade ungewöhnlich, besteht die Schlagfläche aus einem anderen Material. 17-4 Edelstahl, das mit einem Laser präzise geschnitten wurde, wird in den Kopf als Schlagfläche eingesetzt.

Damit noch nicht genug, denn in der Mitte des Schlägers ist ein Einsatz aus Aluminium. Wieso das Aluminium ist deutlich leichter als der Karbonstahl, weswegen somit Gewicht freigeräumt werden kann. Dieses eingesparte Gewicht wird dann in Form von Wolfram Englisch Tungsten umverteilt. In der Ferse und Spitze eingesetzt, entfaltet das Tungsten seinen Zauber. Der Schläger wird unheimlich stabil und austariert, da das dichte Wolfram Gewicht in die Ecken bringt. Dies hilft besonders bei Fehltreffern, da diese somit nicht so weit aus der Richtung abdriften.

Den Rillen Englisch  Grooves wird bei Eisen und Hölzern nur sehr wenig Beachtung geschenkt. Während bei Wedges mit Technologien um sich geworfen wird, standen die Groovs bei anderen Schlägern oft im Schatten. Ping hat sich der Sache angenommen und die Micro Max-Grooves entwickelt, die die Spin-Eigenschaften im Schlägersatz verbessern sollen. Sie liegen nun enger aneinander, sodass insgesamt mehr Spin entstehen kann. Bei den kürzeren Eisen können Flieger vermieden werden, bei den längeren Eisen wird der Spin erhöht.

Was kann das Ping i59 Eisen

All diese Technologien hören sich ja fast schon nach einem Game Improvement Eisen an. Dieser Schläger liegt hier aber nicht vor. Das Gesamtpaket ist in einem sehr kompakten Look gehalten, der einem Blade gleichkommt. Auch sind die Technologien nicht zu extrem, sodass dies ein sehr sportliches Players Eisen ist. Zahlreiche Top-Stars wie zum Beispiel Viktor Hovland sind mit diesen Schlägern unterwegs, da sie die Kombination aus Gefühl, Optik und Spielbarkeit gepaart mit dem bisschen an Fehlerverzeihung lieben.

Ping i59 Eisen sind in Rechts und Linkshand zu haben 3-4-5-6-7-8-9-P

Graphit und Stahlschaft  Maßanfertigung jeder Zeit möglich


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.