Kostenloses Online Fitting
Versand weltweit
Schläger nach Maß
Kauf auf Rechnung

Ping G 430 LST Driver

30.11.2022 09:03

Die Aushängeschilder der Ping G430 Serie sind der G 430 LST Driver, der an Fehlerverzeihung Spinn und Länge kaum zu überbieten ist.
Einen etwas ungewöhnlichen Ansatz wählte Ping, um die Ping G430 Driver vorzustellen. 
Schon im Herbst des vergangenen Jahres wurden die Vertragsprofis mit den neuen Modellen ausgestattet. 
Außerdem konnte man die Schläger in Australien schon kaufen. Lee Westwood sicherte sich zum Beispiel die Jahreswertung der 
European Tour mit einem Ping G430 LST Driver, zu dem Zeitpunkt durfte allerdings noch nicht über die neuen Modelle berichtet werden. 
Wie es für Ping üblich ist, fallen die Modelle farblich sehr schlicht aus. Keine extravaganten Farbtupfer, 
keine mit großem Tamtam angekündigten Technologien und keine wilden Neuerungen stechen sofort ins Auge. 
die Produkte sollen und werden für sich sprechen. Bei sämtlichen Modellen wurde auf den Erfolgen der vergangenen Jahre aufgebaut, 
kleine Anpassungen vorgenommen und viele Neuheiten integriert, die 
überall Prozente an Performance rausholen. 
Stetig, unaufgeregt und zielführend. 
Nicht ohne Grund gehört Ping zu den erfolgreichsten Firmen im Golfgeschäft.

Das Ping G430 Low Spin-fördernde LST Modell  wurde entwickelt, um Schläge wieder gerade zu schlagen und auf das Fairway zu bringen. 
Ein fest montiertes Wolframgewicht von 23 Gramm verschiebt den Schwerpunkt näher an die Ferse, 
um die Flugkurve von rechts nach links (RH-Golfer) im Vergleich zum G425 LST zu erhöhen. 
Die hauseigene geschmiedete T9S + Schlagflächet erhöht den Flex und die Distanz. Mit der Dragonfly-Technologie werden Gewichtseinsparungen durch die ultradünne Ti 8-1-1-Krone innerhalb des 
Kopf- und Rückengewichts neu verteilt, um den MOI zu erhöhen und den Schwerpunkt für mehr Distanz und Toleranz zu optimieren.
Ein fixes 23-Gramm-Wolfram-Rückengewicht verschiebt den Schwerpunkt näher an die Ferse, 
um eine Flugbahn von rechts nach links von ungefähr 22 Metern Korrektur im Vergleich zum G430 LST zu fördern. 
Ein leichteres Schwunggewicht (D1) hilft auch, den Ballflug zu korrigieren.
Eine hauseigne hochfeste, präzisionsgefertigte geschmiedete T9S + -Schlagfläche maximiert den Flex, 
um schnelle Ballgeschwindigkeiten und mehr Distanz zu erzielen.
Raffinierte Kronenturbulatoren reduzieren den Luftwiderstand für eine höhere Schwunggeschwindigkeit und Ballgeschwindigkeit.
Flugbahn Tuning 2.0 verwendet eine leichte, aerodynamische Hoselhülse, die acht Positionen bietet, 
um Ihre Flugkurve für maximale Distanz und Genauigkeit anzupassen.
Die PING-Ingenieure entwickelten eine interne Rippenstruktur im Ti 8-1-1-Körper, 
die wichtige Teile des Kopfes verstärkt, um die Akustik für einen soliden, angenehmen Klang und ein besseres Gefühl zu verbessern.
Das leichte Hosel mit 8 Positionen ermöglicht Anpassungen für Loft (± 1,5 °) und Lie (3 ° flacher als Standard), 
um Ihren Ballflug weiter einzustellen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
Der PING ALTA CB black  ist mit einem 8-Gramm-Gewicht am Ende ausgeglichen, 
um mehr Schwung und Toleranz für die Erhöhung der Ballgeschwindigkeit und Distanz zu liefern.
Aldila Rogue White bietet ein weiches, stabiles Gefühl und geringen Spin auf einer niedrigen/mittleren Flugbahn. 
Mitsubishi Tensei AV Orange hat eine mittlere/hohe Flugbahn, einen geringen Spin und ist für Stabilität und Kontrolle ausgeglichen.
Arccos Caddie Smart Grips (Golf Pride Lite 360 Tour Velvet) in einer von vier Größen sind Standard. 
Ein eingebetteter Sensor zeichnet automatisch jeden Schlag auf und analysiert ihn, wenn er mit der Arccos Caddie-App gekoppelt wird.

Den Ping G430 LST Driver gibt es in Rechtshand und Linkshand mit 9,5 und 10,5 Grad Loft 

Ping G 430 Max Driver 

Ping G 430 Driver HL Lite Driver Ping HL  Serie 

auch mit dem von Ping Hausschaft Tour 65 und 75 und den für die etwas langsamer schwingen den Alta CB Black


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.