Kostenloses Online Fitting
Versandkostenfrei ab 100€
Schläger nach Maß
Kauf auf Rechnung

Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Ping G 400 Max Driver

17.01.2018 07:52

Ping G 400 MAX   Driver

Der neue G 400 MAX  Driver ist das stromlinienförmige Kopfdesign, bei der zur Steigerung der maximalen Schlägerkopfgeschwindigkeit die Turbulatoren und Vortec-Technologie noch mehr betont werden. Dadurch wird die Aerodynamik im Abschwung optimiert.

Durch das größere Schlägerkopfprofil konnte fast das vierfache Gewicht verglichen zum G400 umverteilt und so das Trägheitsmoment auf einen neuen Spitzenwert gbracht werden.

Der größere Schlägerkopf ermöglicht zusätzlich einen Schwerpunkt, der noch tiefer liegt. Das macht den G 400 Max zu einen der am leictesten spielbaren Drivern und übertrifft darinn sein Vorgängermodell den G400

Als Ergänzung zur G400-Serie bringt PING mit dem G400 Max Driver ein Modell auf den Markt, 
welches besonders im Bereich der Fehlerverzeibarkeit den Spieler noch einmal ein 
ganzes Stück nach vorne bringen soll.
 
Der Driver besticht durch seinen großen Schlägerkopf und die dünne T9S+ Schlagfläche, 
die gleichzeitig eine hohe Flexibilität aufweist. Des Weiteren haben die Schlägerbauer 
von PING den Schwerpunkt des Drivers tiefer als bei jedem anderen Driver-Modell gesetzt. 
Die gebogene Krone des Schlägerkopfes, die mit Turbulatoren und Vortec Technologie ausgestattet ist, 
verringert einen schädlichen Einfluss von Luftwirbeln.
 
Durch den Schlägerkopf soll die Fehlerverzeibarkeit weiter minimiert werden und die 
flexible Schlagfläche verspricht noch mehr Weite und Ballgeschwindigkeit. 
Eine aerodynamische Optik gibt dem Spieler in der Ansprechposition ein Gefühl von Sicherheit.

 

 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.