Titleist 716 AP 1 Eisen

23.09.2015 18:08 | News

Die neuen 716 AP-Eisen repräsentieren die beste Verbindung von Länge, 
leichter Spielbarkeit, hoher Fehlerverzeihung und perfekter Schlagkontrolle in modernen, 
von Tourspielern bevorzugten Schlägerblattprofilen. Noch nie waren Eisen in klassischer Optik für Jedermann so leicht spielbar.
Die neuen Titleist 716 CB-Eisen liefern klassische Schlaggestaltung in einem optisch klassischen Schlägerblatt in 
Verbindung mit modernster Technologie für mehr Fehlerverzeihung. Erstmals wurden auch in dieses klassische Schlägerblatt Wolframeinsätze integriert. 
Eine perfekte Kombination aus ?Feel? und Funktion.
Die 716 MB liefern maximale Schlaggestaltung in einmaliger Ästhetik für Puristen. 
Sie verkörpern durch und durch die Tradition und das Design klassischer Blades. 
In einem modernen CAD wurden leichte Anpassungen gegenüber dem Vorgängermodell vorgenommen: 
Ein klassisch hoch sitzender Gewichtsmuskel hinter der Treffzone liefert maximales Feedback, 
eine leicht angeschliffene Vorderkante lässt den Schläger leicht durch das Gras gleiten.
TITLEIST 716 AP1
DAS LÄNGSTE, FEHLRVERZEIHENDSTE TITLEIST-EISEN ALLER ZEITEN.
Das neue 716 AP1 macht gute Schläge ganz einfach ? für alle Golfer! 
Modernste Multimaterial­Technik unterstützt jeden Schlag: Die rahmenlose, 
dünne Schlagfläche gibt dem Ball maximale Geschwindigkeit. 
Die zusätzlich optimierte Gewichtsverteilung durch gezielte Wolframeinsätze verbessert den Ballstart, 
die Distanz und auch die Fehlerverzeihung. Durch ein hohes Trägheitsmoment fliegen selbst nicht ganz mittig getroffene Bälle lang und stabil.
716 AP1 MERKMALE & VORTEILE
Mehr Länge und höhere Ballgeschwindigkeit - Eine ultradünne, rahmenlose Schlagfläche mit einem 360°-Undercut 
erzeugt mehr Geschwindigkeit am Ball sowie einen höheren Ballstart.
Extrem tiefer Schwerpunkt - Hochdichte Wolframeinsätze 50% mehr Gewicht gegenüber 714 AP1
verlagern den Schwerpunkt weit nach unten, dadurch können stärkere Lofts verwendet werden und noch mehr 
Geschwindigkeit und Länge erzielt werden.
Hohes Trägheitsmoment (MOI) / Hohe Fehlerverzeihung - Hochdichtes Wolfram verlagert das Gewicht in die 
Randzone und erhöht das Trägheitsmoment für mehr Ballgeschwindigkeit und verbesserte Stabilität bei Off-Center-Schlägen. 
Die 716 AP1 sind in ihrer Schlägerblatt-Größe die fehlerverzeihendsten Eisen im Markt.
Angeschliffene Vorderkante ? für weicheres Gleiten durchs Gras ohne Verkanten.
Schäfte: True Temper XP90, Mitsubishi Kuro Kage TiNi 65
Graphitschaft 
Stahlschaft 
 

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.