Titleist 917 D3 Driver neu

23.09.2016 08:24 | News

Neuer Titleist 917 D 3 Driver 
Länge und Schlaggestaltung: Das klassische, von Tourspielern inspirierte, 
440 cm große tropenförmige Schlägerkopfprofil erlaubt es Schläge zu shapen und generiert 
gegenüber dem 917 D2 einen etwas flacheren Ballstart und weniger Spin.
 
Höhere Ballgeschwindigkeit
bei nicht mittig getroffenen Schlägen. 
Das ergibt öfter mehr Länge durch höhere Fehlerverzeihung.
Präzise Anpassung
Die Kombination aus SureFit® CG-Gewichtseinsatz und SureFit®-Hosel erlaubt eine perfekte Anpassung für jeden Golfer, 
unabhängig von seiner Spielstärke.
Klang und Gefühl
Tourvalidierte Klang- frequenzen stärken das Vertrauen und vermitteln ein angenehmes Schlaggefühl.
Ballflug und Schlaggestaltung
Die Möglichkeiten zur individuellen Maßanpassung ergeben wiederholbar bessere Abschläge.
SureFit CG
Durch austauschbare Gewichtseinsätze können Spin und Ballstart für jeden Spieler perfekt 
optimiert und der Schwerpunkt von "Fade" zu "Draw" gewichtet werden.
Active Recoil Channel™ 2.0
Der in der Stärke verfeinerte ARC reduziert den Spin und erhöht die Ballgeschwindig- keit.
Radial Speed 2.0-Schlagfläche
Die Schlagfläche mit dünnerer Randzone generiert mehr Ballgeschwindigkeit bei nicht mittig getroffenen Schläge
Sure Fit Hosel 
16 unabhängige Loft- und Lie-Einstellungen ermöglichen beständigere Schlagresultate 
durch fein abgestimmte Anpassungsmöglichkeiten.
Verfügbare Lofts: 8.5°, 9.5°, 10.5°
Rechts und Linkshand 
Schäfte:
ALDILA ROGUE M*AX 65
Flex: S, X
Gewicht: 67.5g, 69.5g
Torsion: 3.7°, 3.3°
Ballstart: Niedrig/Mittel
FUJIKURA SPEEDER PRO TS 74
Flex: S, X
Gewicht: 78g, 79g
Torsion: 3.2°, 3.1°
Ballstart: Niedrig/Mittel
MITSUBISHI DIAMANA LTD. WHITE 70
Flex: S, X
Gewicht: 70g, 72g
Torsion: 3.2°, 2.9°
Ballstart: Niedrig
MITSUBISHI DIAMANA LTD. BLUE 60
Flex: R, S
Gewicht: 61g, 64g
Torsion: 4.4°, 4.2°
Ballstart: Mittel
 

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.